GUERICKE FM - Abgecheckt und Nachgefragt
Gespitzte Ohren und freche Schnuten: Unsere Reporter von GUERICKE FM haben sich bei der Veranstaltung "Germanistik und was dann…“ umgehört: Hier reinhören.

Austauschprogramme

Die Fakultät für Humanwissenschafen ist in ein internationales Netzwerk von Forschungs- und Studienpartnerschaften eingebunden. Die Zusammenarbeit mit Partneruniversitäten bietet unseren Studierenden die Möglichkeit, ihre individuellen fachlichen Fähigkeiten zu verbessern, ihre Fremdsprachenkenntnisse zu erweitern und ihre interkulturellen Kompetenzen auszubauen.

Je nach Studienfach und Austauschziel gibt es zahlreiche Fördermöglichkeiten, die den Studierenden helfen, ihren Auslandsaufenthalt zu finanzieren. Sowohl das ERASMUS+ Programm als auch das WORLDWIDE Programm ermöglichen es unseren Studierenden, für ein oder zwei Semester an einer unserer Partnerhochschulen innerhalb oder außerhalb Europas zu studieren. Darüber hinaus fördert der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) Studierende und Graduierte verschiedener Fachrichtungen, auch aus dem Ausland. Das Angebot umfasst über 200 Programme und Projekte in allen Ländern der Welt, zum Beispiel Jahres- und Kurzstipendien, Kurzzeitstudienaufenthalte, Sprachkursstipendien und Stipendien für Fachkurse.

Letzte Änderung: 02.06.2021 - Ansprechpartner: Webmaster HW