hoersaal6

Die Medientechnik im Hörsaal 6

Im Hörsaal 6 (Gebäude 44) sind aus Redundanzgründen zwei Beamer installiert. So sollte gewährleistet sein, dass immer mindestens ein Beamer zur Verfügung steht. Sofern beide Beamer zur Verfügung stehen, ist eine Anzeige aus zwei unabhängigen Quellen möglich. Eine Übertragung der Lehrveranstaltung zu anderen Hörsälen der OVGU ist nur über Zusatzsoftware/-hardware (z. B. Zoom oder andere Videokonferenzdienste auf anderem Notebook) möglich. Eine Videokonferenzanlage bestehend aus Kamera und Mikrofon ist vor Ort fest installiert und kann über ein USB-Kabel mit dem Dozentenrechner verbunden werden. Für die Aufzeichnung von Vorlesungen kann das Mediasite-Angebot des URZ genutzt werden. Für die Technik des Hörsaals ist die Medientechnik (K42) zuständig. Aktuelle Hinweise der Medientechnik zur Nutzung der Technik in den Hörsälen finden Sie im Bereich Hinweise und News der Abteilung Medientechnik.

Letzte Änderung: 05.02.2021 - Ansprechpartner: Webmaster HW