Nachruf Ulrike Nagel

26.05.2021 -  

 

Die Fakultät für Humanwissenschaften der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg trauert um Prof. Dr. Ulrike Nagel, die seit 1999 Angehörige unserer Fakultät war und diese maßgeblich prägte. Insbesondere das Institut für Gesellschaftswissenschaften ist in tiefer Trauer.

Ulrike Nagel hat den Bereich der Soziologie der OvGU über viele Jahre in Forschung und Lehre geprägt und bereichert. Sie hat eine weite Palette von Lehrveranstaltungen abgehalten; viele Jahre lang hat sie Studierende der verschiedenen Studiengänge der Fakultät sehr umsichtig und verständnisvoll in Studienangelegenheiten beraten. Aus vielen Gesprächen mit Abolvent_innen wissen wir, welche Bedeutung Ulrikes Engagement in Lehre und Beratung, insbesondere auch für Promovierende, für sie hatte. Sie ist als Forscherin im Bereich der rekonstruktiven Soziologie weithin bekannt und hat mit der Fundierung des Experteninterviews beispielsweise entscheidende Impulse geben können.

Wir haben Ulrike Nagel in Erinnerung als eine wunderbare, temperamentvolle und humorvolle Kollegin und Freundin, die große Freude an theoretisch vielschichtig informierten rekonstruktiven Analysen hatte. Aus ihrer Arbeit resultierten wichtige soziologische Beiträge, die geistig lebendig bleiben werden: z. B. zur Sozialisationsforschung, zum professionellen Handeln, zum Experteninterview, zur europäischen Identitätsarbeit, zur Biographieforschung generell sowie zu Lebensgeschichten und Arbeitsverläufen in der DDR. – Sie hat sich stets um das Wohlergehen ihrer Freunde und Mitarbeiter_innen gekümmert, in schwierigen Situationen eine unbestechliche Klärungsbereitschaft zur Bearbeitung von Problemen gezeigt und dabei ein ungewöhnliches Maß an Zivilcourage unter Beweis gestellt. Es war ein Privileg mit ihr arbeiten und forschen zu können. Ulrike Nagel hat den kollegialen und interdisziplinären Austausch geschätzt und prägte die Fakultät, das Institut für Gesellschaftswissenschaften, das Zentrum für Sozialweltforschung und Methodenentwicklung etc. nachhaltig.

Wir vermissen eine geschätzte Kollegin, Freundin, Weggefährtin und Mentorin.

 

 

Für die Fakultät für Humanwissenschaften

Prof. Dr. Susanne Peters

Dekanin

 

 

Letzte Änderung: 26.05.2021 - Ansprechpartner: Webmaster HW