Promotionskolloquium Christian Landrock

28.05.2020 -  

Am Dienstag, dem 23. Juni 2020, findet um 14.00 Uhr im Raum 238 des Gebäudes 40, im Promotionsverfahren von

Herrn Christian Landrock M.A.

die öffentliche Verteidigung der Dissertationsschrift zur Erlangung des akademischen Grades

Doktor der Philosophie (Dr. phil.)

statt.

Thema der Dissertation:

Nach dem Kriege. Die Nachkriegszeit des Dreißigjährigen Krieges am Beispiel der kursächsischen Stadt Zwickau, 1645 - 1670

Promotionskommission:

Vorsitzender: Prof. Dr. Martin Dreher, Institut II

Gutachterin: Prof. Dr. Eva Labouvie, Institut II

Gutachterin: Prof. Dr. Gisela Mettele, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Mitglied: Prof. Dr. Alexander Spencer, Institut II

Mitglied: Prof. Dr. Thorsten Unger, Institut III

Die Dissertation kann im Gebäude 40 unserer Universität (Raum 005, Tel. 0391/67-

56542) eingesehen werden.

gez.: Prof. Dr. Martin Dreher

Vorsitzender der Promotionskommission/Tel.: 0391/67-56689

Letzte Änderung: 28.05.2020 - Ansprechpartner: Webmaster HW